Filtrer par:

Spielen auf einem Mac® System: Vorteile und Einschränkungen

Möchten Sie Ihren Mac für Computerspiele nutzen? Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Einschränkungen von Spielen auf einem Mac-System, einschließlich der Verfügbarkeit von Spielen, Fragen hinsichtlich Software und Hardware und was Sie bei Ihrem Budget beachten sollten.

Die Geschichte von Gaming und Macs

PCs sind seit Jahren die tragende Säule der Gamer, wobei PC-Gamer auf der ganzen Welt ungezählte Stunden online spielen. Traditionell sind PC-Gamer nicht nur stolz auf ihre Spielfähigkeit, sondern auch darauf, dass sie ihre Gaming-PCs in leistungsstarke Geräte umbauen können. Lesen Sie mehr über die Vorteile von Mac-Produkten und PCs in anderen Bereichen.

Aufgrund der höheren Grafikqualität der frühen Macs erschien Gaming als die logische Konsequenz, und die ersten Spiele wurden für Macs entwickelt. Spieleentwickler haben von der Entwicklung für das Apple®-Betriebssystem Abstand genommen, nachdem Apple den größten Teil seiner Software firmenintern programmierte.  

Verfügbare Spiele für Mac

Mac-Computermonitor mit einem Videospiel, das auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Viele Jahre lang war es fast unmöglich, wichtige Spieltitel zu finden, die auf einem Mac-Betriebssystem laufen, so dass man sich fragen musste, ob Macs überhaupt für Gaming geeignet seien. Aber das hat sich geändert, denn viele beliebte Spiele sind inzwischen für Mac-Gamer erhältlich.

Digitale Vertriebsplattformen wie Steam®, GOG.com® und Battle.net® bieten Spiele für das Mac-Betriebssystem an, und viele davon sind die gleichen Spiele, die für Microsoft® Windows® verfügbar sind. Wenn Sie sowohl einen Windows-Computer als auch einen Mac besitzen und Spiele für Windows gekauft haben, sollte Ihnen zudem auch die Mac-Version zur Verfügung stehen. Und umgekehrt. Die Spiele in der STEAMCLOUD® sind plattformübergreifend kompatibel, so dass Windows- und Mac-Spieler gemeinsam spielen können.

Wenn Sie ein Spiel spielen möchten, das nicht für das OS X® erhältlich ist, können Sie den Boot Camp® Assistant verwenden, um Windows auf Ihrem Mac zu installieren. Sie können dann jedes beliebige Windows-Spiel oder sogar Arbeitsanwendungen ausführen.

Natürlich sollten Sie wie bei jedem anderen System Ihre Hardware-Spezifikationen für das Spiel überprüfen, das Sie spielen möchten, um sicherzustellen, dass es auf Ihrem Mac reibungslos läuft. Wenn Sie einen Intel® Core™-Prozessor und eine separate GPU (nicht in die CPU integriert) haben, können Sie im Allgemeinen die meisten Spiele spielen.

Obwohl Macs für die gängigen Aufgaben hervorragend geeignet sind, verfügen ältere Macs möglicherweise nicht über die Komponenten, die für Spiele ausreichend robust sind. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihrer gesamten Hardware, insbesondere Ihrer eingebauten Grafikkarte, um sicherzustellen, dass sie die Spiele, an denen Sie interessiert sind, ohne Verzögerung oder Stottern ausführen kann. 

Virtual Reality-Gaming und Macs

Macs mit entsprechender Hardware beginnen, sich VR anzunähern. OS X High Sierra bietet native Unterstützung für Virtual Reality. Gleichzeitig bietet Steam ein SDK für das Headset HTC VIVE™ an, um diese neue Unterstützung zu nutzen. Sie müssen die Spezifikationen der Komponenten in Ihrem System überprüfen, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen von VR gerecht werden.

Mac-Computer mit einem Virtual-Reality-Headset.

Überlegungen zum Budget

Kosten stellen einen wichtigen Faktor dar: für den Geldbetrag, den Sie für einen Mac ausgeben würden, können Sie einen ziemlich leistungsstarken Gaming-PC bauen oder kaufen. Aber wenn Sie aus anderen Gründen einen Mac haben, ist Gaming eine weitere Sache, die Sie mit Ihrem System machen können.

Obwohl Macs für Spiele verwendet werden können, ist es unwahrscheinlich, dass jemand einen Mac ausschließlich für diesen Zweck kaufen würde.

Überprüfen Sie die Grafikkarte besonders dann, wenn Sie ein MacBook® besitzen, dessen mobile Grafikkarten manchmal noch weniger Leistung bringen als eine Desktop-Grafikkarte. Beachten Sie auch, dass einige Spiele richtige Ressourcenfresser sind und Ihren Akku schnell entladen können.

Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht in die Welt der Spiele einsteigen können, wenn Sie einen Mac als Hauptrechner besitzen. Sie benötigen nicht mehr unbedingt einen Windows-PC, um alle gängigen Spiele zu spielen.


©2017 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Mac, Apple und OS X sowie Boot Camp und MacBook sind eingetragene Markenzeichen oder Markenzeichen der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Steam ist ein Markenzeichen der Valve Corporation. Battle.net ist ein eingetragenes Markenzeichen oder Markenzeichen von Blizzard Entertainment, Inc. in den USA und anderen Ländern. Microsoft und Windows sind entweder Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern. Intel und Core sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. HTC VIVE ist ein Markenzeichen oder eingetragenes Markenzeichen der HTC Corporation in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und Dienstleistungsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.