Es tut uns leid. Ihre Suche stimmte nicht mit aktiven Crucial-Teilenummern oder Konfigurations-IDs überein.

So verwenden Sie Ihre Crucial X6 oder X8 Portable SSD mit Ihrer Xbox One

Die portablen Crucial® X6 und X8 SSDs sind eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Speicherplatz und die Funktionen Ihrer Konsole zu erweitern. Die Xbox One® unterstützt bis zu drei Laufwerke gleichzeitig. Jedes Laufwerk verfügt über einen USB-3.0-Anschluss, 128 GB oder mehr Speicherplatz und eine installierte Partition. Crucial Laufwerke können Bilder, Filme, Musik, Spiele und andere Apps speichern. Die Installation einer portablen SSD von Crucial auf Ihrer Xbox One® ist einfach: Folgen Sie den unten stehenden Schritten.

Installation der portablen SSD auf der Xbox One

Schritt 1. X6 oder X8 an Ihre Xbox One® anschließen

Verbinden Sie zunächst Ihre portable Crucial SSD mit einem der drei USB-Anschlüsse der Konsole. Stecken Sie dazu ein Ende des USB-C-Kabels in das Laufwerk. Schließen Sie das andere Ende an einen USB-C-Anschluss oder USB-A-Anschluss (unter Verwendung des mitgelieferten Adapters) Ihrer Xbox One an. Schalten Sie nach dem Anschließen die Konsole ein.

Hinweis: Wenn Sie den USB-A-Adapter verwenden, stellen Sie sicher, dass die Ausrichtungsmarkierungen auf dem Adapter mit den Markierungen auf dem Kabel übereinstimmen. Bei falscher Ausrichtung des Adapters verringert sich die Lese- und Schreibleistung des Laufwerks.

Schritt 2. Formatierung des externen Laufwerks durchführen

Wenn Sie ein externes Laufwerk an die Xbox One anschließen, fordert Sie das System auf, Ihr Laufwerk zu formatieren. Wenn Sie das Formatieren abbrechen, können Sie Ihr Laufwerk auch später noch manuell einrichten. Das Formatieren richtet Ihr Laufwerk jedoch automatisch für die Verwendung ein. Um die Formatierung zu starten, wählen Sie bei Aufforderung die Option „Speichergerät formatieren“.

Schritt 3. Das Laufwerk benennen, nachdem Sie X6 oder X8 an Ihre Xbox One angeschlossen haben

Geben Sie als Nächstes einen Namen für das Speichergerät ein. Nachdem Sie Ihr Laufwerk benannt haben, können Sie entweder „Neue Dinge hier installieren“ oder „Aktuellen Speicherort beibehalten“ wählen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, neue Dinge auf Ihrer externen SSD zu installieren, werden alle neu installierten Anwendungen und Spiele an diesem Ort gespeichert. Wenn Sie „Später“ wählen, können Sie den Speicherort wieder auf das interne Laufwerk umstellen.

Schritt 4. Formatierung abschließen

Wählen Sie dann „Speichergerät formatieren“. Wenn der Formatierungsprozess abgeschlossen ist, ist Ihre portable SSD von Crucial einsatzbereit. Sie können nun Spiele und Apps kopieren, verschieben und installieren und die erhöhte Speicherkapazität Ihrer X8 nutzen.

Schritt 5. So wird Ihre Crucial X6 oder X8 Portable SSD erkannt

Um sicherzustellen, dass Ihre Xbox One die X6 oder X8 erkennt, öffnen Sie die Hilfefunktion, indem Sie auf das Xbox-Symbol auf Ihrem Controller drücken. Gehen Sie dann zu „System“ und wählen Sie „Einstellungen“. Wählen Sie „System“ und schließlich „Speicher“ aus. Wenn Sie Ihre portable SSD von Crucial hier aufgelistet sehen, ist sie einsatzbereit.

Schlussfolgerung

Da Spiele Jahr für Jahr speicherintensiver werden, unterstützen interne Laufwerke immer weniger Spiele und brauchen länger zum Laden. Das Hinzufügen einer Crucial X6 oder X8 SSD ist eine schnelle und effektive Möglichkeit, die Spieloptionen Ihrer Xbox One zu erweitern und die Speicherbibliothek Ihrer Xbox zu vergrößern.