Filtrer par:

Was ist ein Formfaktor?

Der Formfaktor für Computer bezieht sich auf die Größe, Form und die physikalischen Spezifikationen von Hardware oder Hardwarekomponenten. Der Computer-Formfaktor wird verwendet, um jeden physikalischen Aspekt eines Computersystems zu beschreiben. Der Formfaktor ist sehr wichtig für die Kompatibilität der Verbindungen.

Bedeutung der Formfaktoren

Das naheliegendste Beispiel für einen Computer-Formfaktor ist der Unterschied zwischen einem Desktop- und einem Laptop-Computer. Obwohl in jedem Gerät die gleichen Teile vorhanden sind, werden sie unterschiedlich geformt und angebracht. So kann beispielsweise die Tastatur eines Desktop-Computers nicht in den Platz für die Tastatur eines Laptops passen.

Der Formfaktorentwurf der Hardware ist abhängig bzw. beeinflusst von den Formfaktorentwurf der Komponenten, die für die größere Hardwareeinheit bestimmt sind. Die Größe und die Form des Bauteils werden ebenso beeinflusst wie die Anschlüsse und Leistungsangaben. Die meisten Komponentenhersteller haben Standardisierungsregeln erstellt, damit Komponenten elektrisch und elektronisch zusammenwirken und physisch in den verfügbaren Raum passen.

Die Standardisierung von Komponentenformfaktoren bedeutet, dass inkompatible Komponenten physisch nicht in einen Raum passen. Beispielsweise haben Mini-USB-Empfänger einen Formfaktor, der verhindert, dass Mikro-USB-Stecker eingesteckt werden können (und umgekehrt). Die elektrischen und elektronischen Spezifikationen der beiden Steckverbinder sind unterschiedlich und es kann zu Schäden an anderen Komponenten oder Daten kommen, wenn der falsche eingesteckt wird.

Eine Auswahl von Kabelverbindungen mit unterschiedlichen Formfaktoren

Arbeitsspeicher

RAM ist ein weiteres Beispiel für einen Computer-Formfaktor, der sich ändert, um zu verhindern, dass inkompatible Komponenten eingefügt werden. Jede Generation von Arbeitsspeichern ist so konzipiert, dass sie nicht in einen Steckplatz auf einem Motherboard eingesetzt werden kann, der für eine andere Generation von Speichern ausgelegt ist. Da sich die elektrischen und elektronischen Spezifikationen für jede Speichergeneration ändern, wird das Einfügen von inkompatiblen Speichern bestenfalls nicht funktionieren und schlimmstenfalls elektrische Schäden an dem Motherboard oder dem Prozessor verursachen. Wenn Sie Ihren Computer aufrüsten oder einen Speicher hinzufügen möchten, verwenden Sie das Crucial® Advisor™ Tool oder den System Scanner, um sicherzustellen, dass Sie kompatible Teile erhalten.

Zusätzlich zu den verschiedenen Generationen gibt es verschiedene Größen und Formen von Speichern für verschiedene Arten von Hardware. Server, Desktop-Computer, Laptops, Notebooks und Mobiltelefone verwenden alle unterschiedliche Speicherformfaktoren. Diese Formfaktoren haben sowohl physikalisch unterschiedliche Größen als auch unterschiedliche Anzahlen und Konfigurationen von Anschlusspins. Lesen Sie mehr über andere Unterteilungen bei Speichern.

Ein Diagramm, das anzeigt, wie sich die physische Form des Speichers mit der Generation verändert hat

Solid State Drives

Das gleiche Konzept gilt auch für SSDs. Es gibt verschiedene Größen und Anschlüsse für verschiedene Technologiegenerationen und unterschiedliche Hardwareanwendungen. Lesen Sie hier mehr über SSD-Formfaktoren.

Crucial Solid State Drives.

Motherboards

Die Formfaktoren des Motherboards variieren auch in der physikalischen Größe sowie in der Anzahl und Art der elektrischen und elektronischen Verbindungen. Die Formfaktoren des Motherboards haben sich langsamer geändert, aber da wichtige neue Verbindungen wie etwa PCIe entwickelt werden, spiegelt sich die neue Technologie in den Motherboards wider.

Die Formfaktoren des Motherboards sind für die Größe der Hardware-Einheit und die Anzahl und Art der Karten, Laufwerke, Prozessoren und Speicher ausgelegt, die voraussichtlich an diese Art von Motherboard angeschlossen werden. Die Motherboards für Desktop-Computer sind fast immer anders als die Motherboards für Laptop-Computer.

Schlussfolgerung

Wenn Sie Ihren Computer aufrüsten oder einen Computer kaufen und ihn später aufrüsten möchten, ist es wichtig, den Formfaktor der Komponenten zu beachten. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie neue Komponenten erhalten, die richtig passen und funktionieren.


©2018 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und/oder Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber.