Installation einer externen SSD

Für das Einrichten von Speicherplatz braucht man keinen Experten. Erfahren Sie anhand unserer ausführlichen Anleitung, wie eine externe SSD installiert und richtig formatiert wird. (Hinweis: Die Vorgehensweise bei der Installation einer internen SSD ist anders.)

Schritt°1: Verbinden Sie die Crucial X8 SSD mit Ihrem Computer

Verwenden Sie das mitgelieferte USB-C-Kabel, um die X8 am USB-Port anzuschließen. Wenn Sie stattdessen einen USB-A-Anschluss haben, verbinden Sie den USB-A-Adapter mit dem Kabel und verwenden Sie dieses.

Sobald das Gerät angeschlossen ist, erkennt Ihr PC oder Mac die X8 als Speicherlaufwerk.
 

Schritt°2: Speichern Sie Ihre Dateien auf der X8

Wenn Sie mit Windows 10, 8.1 oder 7 arbeiten, öffnen Sie „Arbeitsplatz“. „Crucial X8“ wird als Speicherziel angezeigt. Wenn Sie mit MacOS arbeiten, verwenden Sie die Finder-Funktion, um auf die SSD zuzugreifen – sie wird als „Crucial X8“ angezeigt. In beiden Fällen können Sie die X8 als Ziel verwenden, um Dateien per Drag & Drop zu verschieben oder als Speicherziel zuzuweisen.

Schritt°3: Partitionieren Sie Ihre X8 (optional)

Die Partitionierung Ihrer SSD ermöglicht es Ihnen, Bereiche Ihres Laufwerks als separate Speicherziele zu erstellen. So können Sie beispielsweise Ihr Laufwerk partitionieren, um ein Backup-Laufwerk und ein gesondertes Lese-/Schreiblaufwerk zu erstellen. Weitere Einzelheiten finden Sie unter „Partitionierung einer externen SSD