Profitieren Sie von großartigen Einsparungen bei SSDs. Jetzt kaufen

Profitieren Sie von großartigen Einsparungen bei SSDs. Jetzt kaufen


Es tut uns leid. Ihre Suche stimmte nicht mit aktiven Crucial-Teilenummern oder Konfigurations-IDs überein.

Eine SSD wird von Ihrem Laptop nicht erkannt

Wenn Sie Probleme haben, Ihren Laptop dazu zu bringen, Ihre SSD zu erkennen, empfehlen wir Ihnen, diese Schritte auszuführen:

  1. Wenn das Laufwerk als sekundäres Speichermedium hinzugefügt wird, muss es zunächst initialisiert werden (Windows®OS X®). Anderenfalls ignorieren Sie diesen Schritt.
  2. Entfernen Sie die SSD, setzen Sie sie wieder ein und überprüfen Sie nochmals die Verbindungen.
  3. Wenn sie nicht passt, überprüfen Sie, ob das Originallaufwerk ein eigenes Gehäuse oder eine Abstandshalterung hatte, um richtig in den Schlitz zu passen.
  4. Stellen Sie sicher, dass das alte Laufwerk noch funktioniert. Wenn nicht, installieren Sie das alte Laufwerk erneut und überprüfen Sie alle Verbindungen.
  5. Wenn das alte Laufwerk immer noch funktioniert, die neue SSD aber nicht, probieren Sie sie, sofern möglich, in einem anderen System aus. Ein Desktop-Computer über ein SATA-Kabel wäre dazu am besten geeignet (nur für 2,5-Zoll-SSDs).
  6. Wenn sie auf einem anderen System funktioniert, aktualisieren Sie die Firmware auf den neuesten Stand und versuchen Sie es erneut mit Ihrem Laptop.
  7. Überprüfen Sie, ob auf Ihrem System das neueste BIOS (PC) oder die neueste Firmware (Apple®) installiert ist.

©2019 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und/oder Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Windows ist ein Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. OS X und Apple sind eingetragene Markenzeichen von Apple, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und Dienstleistungsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.