Es tut uns leid. Ihre Suche stimmte nicht mit aktiven Crucial-Teilenummern oder Konfigurations-IDs überein.

So initialisieren Sie Ihre SSD für Windows®

Bevor Sie Ihre neue SSD verwenden können, müssen Sie sie initialisieren und partitionieren. Wenn Sie eine Neuinstallation Ihres Betriebssystems durchführen oder es auf Ihre SSD klonen möchten, ist es nicht notwendig, diese Schritte auszuführen. Bei einer sauberen Installation Ihres Betriebssystems oder dem Klonen auf eine SSD wird die neue SSD automatisch initialisiert und partitioniert.

Hinweis: Wenn Sie lediglich ein Laufwerk formatieren/umformatieren müssen, sind nur die Schritte 5 bis 9 erforderlich, vorausgesetzt, Ihre SSD wurde bereits initialisiert. 

  1. Schließen Sie die SSD als sekundäres Laufwerk an und übertragen Sie Windows von Ihrem vorhandenen Laufwerk.
  2. Öffnen Sie unter Windows 7 und früher die Datenträgerverwaltung, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Computer klicken und Verwalten und dann Datenträgerverwaltung wählen.
    Bewegen Sie unter Windows 8 und höher die Maus in die linke untere Ecke Ihres Desktops, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol und wählen Sie dann Datenträgerverwaltung.
  3. Wenn die Datenträgerverwaltung geöffnet wird, erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, die SSD zu initialisieren.
  4. Wählen Sie GUID-Partitionstabelle (GPT) aus und klicken Sie auf OK. MBR (Master Boot Record) ist am besten für die Kompatibilität bestimmter älterer Software, aber GPT ist besser für moderne Systeme und Speichergeräte mit höherer Kapazität.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Bereich, in dem Nicht zugeordnet steht, und wählen Sie Neues einfaches Volume...
  6. Wenn der Assistent für neue einfache Volumes geöffnet wird, klicken Sie auf Weiter.
  7. Lassen Sie die Option Volumengröße angeben als Maximum (Standardwert) und klicken Sie auf Weiter.
  8. Wählen Sie einen Laufwerksbuchstaben aus und klicken Sie auf Weiter.
  9. Wählen Sie im Bildschirm Format Partition ein Datenträgeretikett (den Namen, den Sie dem Laufwerk geben möchten) und klicken Sie auf Weiter.


Das Laufwerk ist jetzt formatiert und einsatzbereit.

©2021 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte bzw. Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Microsoft und Windows sind Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und Dienstleistungsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.