DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN DES JAHRES. Jetzt kaufen

DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN DES JAHRES. Jetzt kaufen


Es tut uns leid. Ihre Suche stimmte nicht mit aktiven Crucial-Teilenummern oder Konfigurations-IDs überein.

Meine SSD zeigt eine Rohpartition an. Was soll ich tun?

Unter Microsoft® Windows® gibt es mehrere gängige Partitionstypen, nämlich NTFS und FAT. Wenn Sie unter Windows eine Rohpartition sehen, bedeutet dies, dass das System die Dateistruktur auf der Partition nicht erkennt. Wenn Sie ein für Mac®-Systeme formatiertes Laufwerk verwenden und es an einen Windows-Computer anschließen, wird die Partition als „RAW“ angezeigt. Auch wenn eine Partition auf irgendeine Weise beschädigt ist, kann sie als „RAW“ gemeldet werden.

 In Fällen, in denen eine Partition nicht mehr erkannt wird und als „RAW“ gemeldet wird, müssen Sie diese Partition einfach löschen und eine neue, funktionierende Partition erstellen. Führen Sie ein Diskpart Clean auf dem Laufwerk aus, um beschädigte Partitionen und Dateistrukturen zu entfernen, bevor Sie erneut versuchen, das Laufwerk zu formatieren . Beachten Sie, dass ein Diskpart Clean alle Daten vom Laufwerk entfernt. Stellen Sie also sicher, dass Sie zuerst alle Daten, auf die Sie noch zugreifen können , auf ein anderes Speichermedium sichern.

Ich habe Daten auf der Rohpartition und möchte sie wiederherstellen

Wenn ein Laufwerk von einem Betriebssystem auf ein anderes verschoben wurde, z. B. ein MacOS®-Laufwerk auf ein Windows-System, sollten Sie die Daten leicht wiederherstellen können, indem Sie es wieder an ein Mac-System anschließen, das sein Partitionslayout unterstützt. Wenn die Partition auf irgendeine Weise beschädigt wurde, sollten Sie sich Datenrettungsprogramme von Drittanbietern ansehen, die online oder über seriöse Datenrettungsdienste laufen. Die gute Nachricht ist, dass wenn eine Partition als „RAW“ erscheint, häufig die Partitionstabelle beschädigt ist und nicht die eigentlichen Daten auf dem Laufwerk. Die meisten Datenrettungsprogramme sind in der Lage, diese Tabelle neu aufzubauen, so dass Sie Ihre Dateien wiederherstellen können.

Was ist der Grund dafür, dass eine Partition beschädigt wird und als „RAW“ erscheint?

Es gibt viele Gründe dafür, dass Daten auf einem Laufwerk beschädigt werden. Eine der häufigsten Ursachen ist ein Stromausfall für ein Laufwerk, während neue Daten geschrieben werden. Beispiele dafür wären, dass die Stromversorgung in Ihrem Haus unterbrochen wird, wenn Windows ein Update durchführt, oder wenn Sie eine SSD extern verwenden und Sie versehentlich das  USB -Kabel beim Kopieren von Dateien herausgezogen haben. Ein solcher Fehler könnte auch softwarebedingter Natur sein, wie z. B. der SATA-Speichercontroller oder andere Treiberprobleme.

Wenn Sie regelmäßig Probleme mit der Beschädigung von Windows haben, die eine Neuinstallation erforderlich machen, kann dies ein Zeichen für Fehlfunktionen von Bauteilen wie Netzteil, Motherboard, Kabel oder SSD sein.

Wenn Sie sich Sorgen um den Zustand Ihrer SSD machen, kann unser kostenloses Dienstprogramm Storage Executive den Zustand der Festplatte für Sie überprüfen. Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an unsere Supportabteilung, damit wir Ihnen bei der Diagnose Ihrer Situation helfen und Ihnen die beste Lösung für Ihr Problem anbieten können. 

©2019 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und/oder Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Microsoft und Windows sind Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Apple, Mac und macOS sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und Dienstleistungsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.