Es tut uns leid. Ihre Suche stimmte nicht mit aktiven Crucial-Teilenummern oder Konfigurations-IDs überein.

SSD-Firmware-Update auf einem Mac®-System

Um die Firmware auf Ihrer SSD zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für das Update ein internes SuperDrive® verwenden und Ihre SSD intern mit einem SATA-Anschluss verbunden ist.

OS X ® 10.11 und höher

  1. Laden Sie hier die neueste Firmware herunter
  2. Legen Sie eine leere DVD oder CD in das System ein
  3. Klicken Sie im Finder auf das .iso-Image, um es zu markieren
  4. Wählen Sie im Menü Datei die Option Disk-Image (Name) auf CD/DVD brennen
  5. Wenn der Brennvorgang abgeschlossen ist, schalten Sie Ihren Mac aus
  6. Halten Sie die Optionstaste gedrückt und fahren Sie das Mac-System wieder hoch
  7. Warten Sie auf dem Bildschirm Startup-Manager, bis die Firmware-CD erscheint. Dies kann eine Minute oder länger dauern
  8. Klicken Sie auf die CD mit dem Namen „Windows“, um sie zu markieren, und dann auf den Pfeil direkt unter dem CD-Symbol, um von der Firmware-CD zu booten
  9. Lassen Sie das Aktualisierungsprogramm laufen und folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um Ihre SSD-Firmware zu aktualisieren

Wenn das Firmware-Update abgeschlossen ist, schalten Sie Ihr Mac-System mit dem Netzschalter aus, starten es neu und lassen es wieder normal hochfahren. 

 

OS X ® 10.5 bis 10.11

  1. Laden Sie hier die neueste Firmware herunter
  2. Klicken Sie im Finder auf das .iso-Image, um es zu markieren. Halten Sie die Control-Taste gedrückt und klicken Sie ein zweites Mal auf das .iso-Image
  3. Wählen Sie im angezeigten Menü Öffnen mit und dann Festplattendienstprogramm
  4. Wählen Sie in der Liste der Laufwerke im Festplattendienstprogramm die Option .iso aus 
  5. Legen Sie eine leere CD in das SuperDrive ein
  6. Klicken Sie auf Brennen
  7. Vergewissern Sie sich, dass Gebrannte Daten überprüfen aktiviert ist
  8. Wenn der Brennvorgang abgeschlossen ist, schalten Sie Ihren Mac aus
  9. Halten Sie die Optionstaste gedrückt und fahren Sie den Mac wieder hoch
  10. Warten Sie auf dem Bildschirm Startup-Manager, bis die Firmware-CD erscheint. Dies kann eine Minute oder länger dauern
  11. Klicken Sie auf die CD mit dem Namen „Windows“ , um sie hervorzuheben, und dann auf den Pfeil direkt unter dem CD-Symbol, um von der Firmware-CD zu booten
  12. Lassen Sie das Aktualisierungsprogramm laufen und folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um Ihre SSD-Firmware zu aktualisieren

Nachfolgend finden Sie ein Video, das den Vorgang veranschaulicht. In diesem Video wird eine M500 verwendet, aber der Ablauf ist für alle Crucial 2,5-Zoll" SSDs gleich. 

©2019 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und/oder Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. sind für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron Logo, Crucial und das Crucial Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Mac, SuperDrive und OS X sind eingetragene Markenzeichen der Apple Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und Dienstleistungsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.