Was bedeutet RAM?

RAM steht für Random Access Memory (Direktzugriffsspeicher, Arbeitsspeicher), eine Komponente, mit der der Computer Daten für schnelleren Zugriff kurzfristig speichern kann. Der Computer lädt das angeforderte Programm oder Dokument von der Speicherplatte in den Arbeitsspeicher, und greift anschließend für jede Information auf den Arbeitsspeicher zu. Da sehr viele Vorgänge vom Arbeitsspeicher abhängen, spielt die Größe des verfügbaren RAM eine entscheidende Rolle für die Geschwindigkeit ihrer Systemleistung.

So funktioniert der Arbeitsspeicher

Im Computer funktioniert der Arbeitsspeicher zusammen mit dem Systemprozessor und dem Speicher (Festplatte oder Solid-State-Drive), um auf Daten zuzugreifen und sie zu verwenden. Sie möchten beispielsweise auf Daten in einer Tabelle zugreifen und diese grundlegend bearbeiten. Hier erfahren Sie, was in Ihrem Computer geschieht.

1.    Programme und Dateien liegen auf der Speicherplatte

Crucial SSD drive

 

2.     Der Systemprozessor überträgt die Programmdaten für den kurzfristigen Zugriff und die Verwendung von der Speicherplatte in den Arbeitsspeicher.

Central Processing Unit (CPU) of a computer.

 

3.     Anschließend greift der Prozessor auf die Daten im Arbeitsspeicher zu, der die gesamte verfügbare Speicherkapazität bereitstellt. Anhand der Größe des installierten Arbeitsspeichers können Sie ermitteln, wie schnell Anwendungen arbeiten und wie effektiv der Computer mehrere Dinge gleichzeitig erledigen kann.

Crucial Memory (RAM) for a computer.

 

Das Aufrüsten des Systemarbeitsspeichers ist die einfachste und kostengünstigste Methode, die Gesamtleistung Ihres Computers zu erhöhen. Mit unseren detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist der Einbau ein Kinderspiel, und es sind keinerlei Computerkenntnisse erforderlich! Erfahren Sie mehr über den Einbau von Arbeitsspeicher. 

Verschiedene Arten von Arbeitsspeicher

Zur weiteren Definition von Arbeitsspeicher (Random Access Memory, RAM) gibt es verschiedene Arten von RAM, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. DRAM ist die meist verbreitetste Art vonArbeitsspeicher (RAM) und steht für Dynamic Random Access Memory. Dynamisch bedeutet, dass die Daten kontinuierlich aktualisiert werden. Außerdem gibt es noch SRAM oder Static Random Access Memory. Static gibt an, dass die Informationen nicht aktualisiert werden müssen. SRAM ist schneller, aber dafür auch teurer. Beide Arten von RAM sind unbeständig, was bedeutet, dass die enthaltenen Informationen nicht gespeichert werden, wenn der Computer ausgeschaltet wird.

RAM funktioniert im Computer, um kurzfristig Zugriff auf die aktuell verwendeten Daten bereitzustellen. Sie möchten genügend Arbeitsspeicher haben, um ihre gewöhnlichen Aufgaben schnell und einfach zu erledigen.


©2017 Micron Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Informationen, Produkte und/oder Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden. Weder Crucial noch Micron Technology, Inc. ist für Auslassungen oder Fehler in Texten oder Bildern verantwortlich. Micron, das Micron-Logo, Crucial und das Crucial-Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von Micron Technology, Inc. Alle anderen Marken und Dienstleistungsmarkenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber.


Ähnliche Artikel

Alle Artikel anzeigen