Filter by:

Speichergeschwindigkeiten und Kompatibilität

Speicher soll abwärtskompatibel zu sein , so im Allgemeinen , können Sie sicher schneller Speicher in den Computer , entwickelt um den langsameren Speicher laufen . Allerdings wird das System mit der Geschwindigkeit des langsamsten Speichermodul zu betreiben.

Eine Sache im Auge zu behalten ist , dass der Speicher braucht, um die gleiche Art sein - zum Beispiel, kann nicht mit SDRAM DDR gemischt werden und kann nicht mit DDR DDR2 DDR2 und gemischt werden kann nicht in einem DDR3 -System zu arbeiten.

Wir empfehlen Ihnen, das Crucial Memory Advisor & trade verwenden ; oder System Scanner -Tools , den richtigen Speicher für Ihren Computer zu finden. Anstatt geben Speichermodule eingängigen Namen bezieht sich die Industrie, um Module mit ihren Spezifikationen . Aber wenn Sie nicht wissen viel über Speicher , können die Zahlen verwirrend sein. Hier eine kurze Zusammenfassung der beliebtesten Arten von Gedächtnis und was die Zahlen beziehen sich auf .

DDR3-Speicher ist die neueste Generation des Speichers für Computing-Anwendungen und bietet viele Vorteile gegenüber DDR2 einschließlich niedrigere Latenzen , höhere Geschwindigkeiten und mehr.

DDR3 ist nicht abwärtskompatibel mit DDR2.

Für diese Art von Speicher, eine höhere Zahl steht schneller Speicher oder mehr Bandbreite . Gelegentlich DDR3 wird durch eine " Anzeigenamen " wie " DDR3-1066 " oder " DDR3-1333 " bezeichnet. Wenn auf diese Weise geschrieben , die Zahlen nach dem " DDR3 ", um die Datenübertragungsrate pro Sekunde ( / s) der Bestandteile beziehen .

Anzeigenamen Branchenname Spitzenübertragungsrate Datenübertragungen / Sekunde (in Millionen)
DDR3-800 PC3-6400 6400 MB/s 800
DDR3-1066 PC3-8500 8533 MB/s 1066
DDR3-1333 PC3-10600 10667 MB/s 1333
DDR3-1600 PC3-12800 12800 MB/s 1600
 
 

In DDR2-Module , die Zahlen, die nach der " PC2 " kommen auf die Gesamtbandbreite des Moduls. Für diese Art von Speicher, eine höhere Zahl steht schneller Speicher oder mehr Bandbreite . Gelegentlich DDR2 wird als "Name " wie " DDR2-533 " oder " DDR2-667 " bezeichnet. Wenn auf diese Weise geschrieben , die Zahlen nach dem " DDR2 ", um die Datenübertragungsrate pro Sekunde ( / s) der Bestandteile beziehen . DDR2 ist nicht rückwärtskompatibel mit DDR .

Anzeigenamen Branchenname Spitzenübertragungsrate Datenübertragungen / Sekunde (in Millionen)
DDR2-400 PC2-3200 3200 MB/s 400
DDR2-533 PC2-4200 4266 MB/s 533
DDR2-667 PC2-5300 5333 MB/s 667
DDR2-800 PC2-6400 6400 MB/s 800
DDR2-1066 PC2-8500 8533 MB/s 1066
 

DDR2 PC2-4200 (üblicherweise als DDR2-533 bezeichnet) Speicher DDR2 zur Verwendung in Systemen mit einem 266 MHz Front-Side Bus ( die eine 533MT / s Datentransferrate ) ausgelegt. Der " 4200 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 4200MB / s oder 4,2 GB / s .

DDR2 PC2-5300 (üblicherweise als DDR2-667 bezeichnet) Speicher DDR2 zur Verwendung in Systemen mit einem 333 MHz Front-Side Bus ( die eine 667MT / s Datentransferrate ) ausgelegt. Der " 5300 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 5300MB / s oder 5.3GB / s .

PC2-5300 ist für PC2-4200 abwärtskompatibel .

DDR2 PC2-6400 (üblicherweise als DDR2-800 bezeichnet) Speicher DDR2 zur Verwendung in Systemen mit einem 400-MHz- Front-Side Bus ( Bereitstellung einer 800MT / s Datentransferrate ) ausgelegt. Der " 6400 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 6400MB / s oder 6,4 GB / s .

PC2-6400 ist für PC2-4200 und PC2-5300 abwärtskompatibel .

DDR2 PC2-8000 (üblicherweise als DDR2-1000 genannt) Speicher DDR2 Bereitstellung einer 1,000MT / s Datentransferrate ) . Der "8000" bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 8000 MB / s oder 8 GB / s .

PC2-8000 ist für PC2-4200 , PC2-5300 , PC2-6400 und abwärtskompatibel .

 

 

Wie DDR2-Module , in DDR-Modulen die Zahlen, die nach der "PC" kommen beziehen sich auf die Gesamtbandbreite des Moduls. Für diese Art von Speicher, eine höhere Zahl steht schneller Speicher oder mehr Bandbreite . Gelegentlich DDR wird als " DDR400 " oder " DDR333 , " beispielsweise bezeichnet. Wenn auf diese Weise geschrieben ist, die Zahlen nach "DDR ", um die Datenübertragungsrate pro Sekunde ( / s ) der Komponenten beziehen .

Anzeigenamen Branchenname Spitzenübertragungsrate Datenübertragungen / Sekunde (in Millionen)
DDR-200 PC-1600 1600 MB/s 200
DDR-266 PC-2100 2100 MB/s 266
DDR-300 PC-2400 2400 MB/s 300
DDR-333 PC-2700 2700 MB/s 333
DDR-400 PC-3200 3200 MB/s 400
 

PC1600 Speicher & # 8212 ; die von entscheidender Bedeutung nicht mehr trägt - ist DDR für den Einsatz in Systemen mit 100 MHz Front-Side- Bus ( Bereitstellung einer 200 Megatransferspro Sekunde [MT / s] Datenübertragungsrate ) ausgelegt. Der " 1600 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 1600 MB / s oder 1,6 GB / s .

wurde von PC1600 PC2700 , die abwärtskompatibel ist ersetzt worden.

 

PC2100 Speicher & # 8212 ; die von entscheidender Bedeutung nicht mehr trägt - DDR für den Einsatz in Systemen mit 133 MHz Front-Side Bus ( Bereitstellung einer 266 MT / s Datentransferrate ) ausgelegt ist . Der " 2100" bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 2100MB / s oder 2,1 GB / s . PC2100 ist in erster Linie in AMD Athlon Systemen Pentium® III -Systeme und Pentium IV -Systemen verwendet .

wurde von PC2100 PC2700 , die abwärtskompatibel ist ersetzt worden.

 

PC2700 Speicher & # 8212 ; die langsamste Geschwindigkeit , dass DDR-Speicher Crucial jetzt trägt - ist DDR für den Einsatz in Systemen mit 166 MHz Front-Side Bus ( Bereitstellung einer 333 MT / s Datentransferrate ) ausgelegt. Der " 2700 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 2700MB / s oder 2,7 GB / s .

PC2700 ist abwärtskompatibel für PC1600 und PC2100 .

 

PC3200 (üblicherweise als DDR400 bezeichnet) Speicher DDR für den Einsatz in Systemen mit 200 MHz Front-Side Bus ( Bereitstellung einer 400 MT / s Datentransferrate ) ausgelegt. Der " 3200 " bezieht sich auf die Bandbreite des Moduls ( die maximale Menge von Daten kann es jede Sekunde zu übertragen ), das ist 3200MB / s oder 3,2 GB / s .

PC3200 ist für PC1600 , PC2100 und PC2700 abwärtskompatibel .

 

In SDRAM-Module , die Zahlen, die nach der "PC" gekommen, um die Geschwindigkeit des Front-Side Bus des Systems beziehen .

PC100 Speicher & # 8212 ; die von entscheidender Bedeutung nicht mehr trägt - ist SDRAM für den Einsatz in Systemen mit 100 MHz Front-Side- Bus. Es ist in vielen Pentium II , Pentium III , AMD K6 -III, AMD Athlon , AMD Duron und Power Mac G4 -Systemen verwendet .

PC100 wurde von PC133 , die abwärtskompatibel ist ersetzt worden.

 

125 MHz SDRAM -Speicher ist für den Einsatz in Systemen mit 125 MHz Front-Side- Bus.

125 MHz wurde von PC133 , die abwärtskompatibel ist ersetzt worden.

 

PC133 SDRAM -Speicher ist für den Einsatz in Systemen mit 133 MHz Front-Side- Bus. Es ist in vielen Pentium III B , AMD Athlon und Power Mac G4 -Systemen verwendet .

PC133 ist abwärtskompatibel für PC100 und 125 MHz .

PC66 SDRAM -Speicher ist für den Einsatz in Systemen mit einem 66-MHz- Front-Side- Bus. Es ist in den Pentium 133 MHz -Systeme und Power Macintosh G3 -Systemen verwendet . FPM und EDO Geschwindigkeiten werden in Nanosekunden (ns) , die ihrer Zugriffszeit gibt geschrieben ; Je niedriger die Zahl , desto schneller der Speicher ( es dauert weniger Nanosekunden zu verarbeiten Daten).

 

Über das Hinzufügen von schnelleren Speicher ...

Es mag verwirrend erscheinen , aber schneller Speicher wird nicht unbedingt das System schneller zu machen. Sie können nicht die Geschwindigkeit Ihres Computers durch Hinzufügen von schnelleren Speicher , wenn einer der anderen Komponenten des Computers ( Prozessor oder einem anderen Speichermodule ) arbeiten mit einer langsameren Geschwindigkeit .

 

Denken Sie daran , dass das Recht Speicher für Ihren Computer ist die Art von Speicher es wurde entwickelt, um zu nehmen. Ihrem Systemhandbuch oder suchen Sie Ihr System in der Crucial Memory Advisor oder System Scanner -Tools , um den Speicher garantiert 100 Prozent kompatibel oder Geld zurück zu finden!

Tipps & Tutorials

Informationen, Tipps, Tricks & Tutorials zur Verwendung sowie Aktualisierung Ihres Computers.
 

Support

Daten- und Arbeitsspeicher sind unsere Leidenschaft und es ist unsere Aufgabe, Ihre Systemleistung.